Links

Interessante Links, für deren Inhalt ich wie üblich trotz genauer Prüfung keine Verantwortung übernehme:

Informationen zum Studio opti-school von Volkhard Schroth in Freiburg. Optometrische Messungen und Verordnung von Brillenkorrektionen                www.opti-school.de

Meine Frau Fahlbusch arbeitet in ihrer Praxis ist Tür an Tür mit der opti-school. Schwerpunkt sind kreative Therapien; für Kinder bietet sie Klangtherapie an - oder Klangsitzungen zusammen mit den Eltern.
Sie ist  Referentin in Kooperation mit der  opti-school, mit dem SWAV und mit dem SBAO (Schweiz) und arbeitet an Schulen mit Kindern, die besondere Unterstützung brauchen.   www.ulrike-fahlbusch.de

 Die Seiten der IVBS - Internationale Vereinigung für Binokulares Sehen -    www.ivbs.org

Bundesverband Legasthenie e.V. -  Königstraße 32 30175 Hannover Telefon 0511-318738,    Fax: 0511-318739.  http://www.bvl-legasthenie.de

Kindernetzwerk  e.V. Aschaffenburg geht weit über das Thema Legasthenie hinaus: mit Datenbank und Adressen zu einer Vielzahl von seltenen Erkrankungen, Behinderungen und Entwicklungsverzögerungen bei Kindern
http://www.kindernetzwerk.de

Thema Grundschule mit Liste aller wichtigen Fragen von A (Ausflüge)  bis Z (Zeitschriften) www.grundschullinks.de

Nicht nur die Winkelfehlsichtigkeit kann  betroffene Kinder zusätzlich belasten, auch die dynamische Steuerung der Augenbewegungen. Das Blicklabor Freiburg bietet Diagnostik und bei Bedarf Training dieser Sehfunktionen:  http://www.blicklabor.de

Sehr übersichtlich und umfassend zum Thema informiert die Seite des  Blicklabors:  http://www.legasthenie-ratgeber.de 

Wenn es um Fragen zu  Prismenbrillen geht, können Interssierte untereinander und mit Fachleuten in den Foren diskutieren:
http://www.optometrie-online.de

Wer beruflich mit Teilleistungsstörungen zu tun hat und/ oder sich fortbilden möchte, findet auf den Seiten von Rainer Mohr Infos. Mit jeweils aktuellen  Forschungsergebnissen:  www.legasthenietherapie-info.de

Prof. Arnold  Wilkins, Universität von Essex (englischsprachig) mit umfassenden Literaturangaben und Forschungsergebnissen zum Thema der Farb-Korrektion http://www.essex.ac.uk/psychology/overlays/index.htm

home

Die hier  angegebenen Links habe ich sorgfältig ausgewählt. Alleinige Verantwortung für den Inhalt der angegebenen Seiten haben ausschließlich die jeweiligen Betreiber.